Mittwoch, 16. Dezember 2015

Christmas Series Card # 18 / Weihnachtsserie Karte # 18 (Card including Christmas Ornament / gift tag)

Hallo ihr Lieben!
Wir befinden uns jetzt wirklich im Endspurt der Weihnachtsserie! Ich hoffe, sie hat euch bisher schon gefallen und dass die letzten Karten euch vielleicht auch noch mal die ein oder andere Inspiration bringen werden. Wenn euch die Serie Freude macht, könnt ihr mir das zeigen, indem ihr mir folgt und hier kommentiert. Ich freu mich immer sehr über eure Kommentare! Bis zum 26.12.15 habt ihr noch Zeit an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es einen 25 Dollar Gutschein für einen Online-Bastelshop nach Wahl. Alles genau nachlesen könnt ihr im ersten Post dieser Serie. (klick) Nun aber zur heutigen Karte:

Heya dear crafty friends!
Just a few more cards left for this Christmas series! I hope you have found some cards you liked and that those last few cards will be able to inspire you a little as well. If you have enjoyed the series so far, you could let me know by following my blog and leaving a comment ;o) I always love hearing from you! Until December 26th you can still participate in my giveaway - you could win a $25 gift certificate to an online craft store of your choice. If you'd like to learn more about it you can find all the details in the first post of this series. (click) But now, let's take a look at today's card:


Ich freu mich immer, wenn eine Karte noch einen weiteren Zweck hat - dann hab ich immer das Gefühl, dass sich die ganze Arbeit noch mehr lohnt ;o) Diese Weihnachtskarte ist eine Karte und außerdem kann sich der Empfänger den kleinen Pinguin auch noch in den Baum hängen oder wenn das nicht ganz passt, ihn als Geschenkanhänger benutzen.

I love when a card serves the recipient twice - then I feel like all the effort one puts into a card is even more worthwhile ;o) This Christmas card is a card (no surprise here) but can be used as a Christmas tree ornament as well. Or even as a gift tag. 


Als erstes habe ich das "Chunky Chevron" aus weißem Papier ausgeschnitten und auf roten Cardstock geklebt. Anschließend habe ich die Stanze noch einmal benutzt und sie aus dem rotem Papier ausgetanzt, damit ich fünf dieser Pfeilformen aufeinander- und anschließend in das mittlere Feld der unteren Reihe kleben konnte. Sozusagen als Stufe für den Anhänger, damit er nicht unten durchrutscht. Als nächstes habe ich die Kugel drei Mal ausgestanzt und eine davon bestempelt und mit Copics coloriert. Die anderen beiden habe ich anschließend dahinter geklebt, damit einerseits die durchgefärbte Rückseite verdeckt ist, andererseits gibt das dem Ganzen noch mehr Stabilität.

First I die cut the "Chunky Chevron" from white cardstock and adhered it over red cardstock. Next I die cut the same die from the red cardstock again and glued five of the arrow-shapes together and adhered them in the middle of the bottom row. This is going to be the stand for the ornament piece, so that it doesn't slide off the card. Now I die cut the ornament three times and stamped the penguin on one of them I coloured him with Copics and then glued all the ornaments together. That way it becomes more sturdy and you can't see any bleeding from the markers. 


Zum Schluss habe ich ein Stück Vellum zurechtgeschnitten und den Gruß darauf in gold embossed. Wie ihr sehr sieht man keine Klebestellen vorne und das kommt daher, dass ich das Transparentpapier so lang gelassen habe, dass ich es auf der Rückseite des Chevronpapiers mit Tesafilm befestigt habe. Der Streifen bietet mir genug Platz für den Raum und ist der Haltegurt für den Pinguin. Jetzt kann ihm wirklich nichts mehr passieren, bis er beim Empfänger ankommt ;o)

I cut a strip of vellum down to about 1 inch and embossed my sentiment ("merry Christmas") in "Liquid Platinum" embossing powder. As you can see you can't see any glue and that is because I left the vellum piece long enough so that I could wrap it around the chevron panel and glue it to the back of it using some sticky tape. The vellum is the perfect place for the greeting and also functions as a band to strap the ornament in securely. I think the penguin will now arrive safely at its new home for christmas ;o)


Material / supplies:
Stempel / stamps: "Merry" von Purple Onion Designs
                           "Zu Weihnachten" von Create a Smile
Stanzen / dies: "Chunky Chevron Cover Up" von My Favorite Things
                      "Stitched Circle Tags" von Lawn Fawn

Challenges:

Stempelküche Challenge "Last Minute Weihnachtskarte"
Simon Says Wednesday Challenge "Tag it" (Ornament can be used as gift tag if desired)
Animal Friends Challenge "Weihnachten oder Neujahr"
Sparkles Christmas Challenge "Die Cuts for Christmas"
Deep Ocean Challenge "Anything goes"

Kommentare:

  1. Meine liebe Maike. Deine Karte ist mal wieder herzallerliebst. Ich sehe schon, Du hast an der no-lines Technik großen Gefallen gefunden und haust uns nun eine Schönheit nach der anderen um die Ohren. Ich bin ganz hin und weg! Aber sicher macht mir Deine Weihnachtsserie Spaß, das solltest Du mittlerweile gemerkt haben (obwohl ich ja sonst auch immer kommentiere). Ein wenig vermissen tue ich Dich aber.... auf meinem Blog :) ... so hast Du anscheinend auch mein laufendes Candy noch nicht bemerkt!!!?? Umso mehr freue ich mich, dass wir uns hoffentlich kommende Woche persönlich sehen werden.
    Liebe Grüße von der stempelfrida
    http://Stempelfrida.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süß.... ein knuffiger Pinguin und die Stanze von MFT ist der Hammer. Ich schleiche immer noch um sie herum, aber wenn ich deine Karte sehe, muss ich sie mir glaube auch gönnen :-)
    Danke für deine Teilnahme bei den Animal Friends.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ein süßes Kärtchen! Die Idee mit dem Aufhänger ist fabelhaft, und deine Kolorationen werden immer besser. Schön, dass du damit wieder bei der Stempelküche-Challenge mitmachst.

    AntwortenLöschen
  4. This is just the cutest card ever and just perfect for our challenge over at
    Sparkles Christmas Challenge " Die cuts for Christmas” good luck and hope to see you again next time Dt Member Sandra H xx

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Karte ist ein richtig schöner Hingucker. Gefällt mir total gut.
    Danke daß du bei den Animal Friends teilnimmst.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  6. Oh, was für eine tolle Karte! Und die Idee mit dem Aufhänger ist fantastisch! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge! LG,Beate

    AntwortenLöschen
  7. Ja ist es denn wahr? Da ist ja noch eine Karte von Dir für die Animal Friends Challenge! Ich habe zwar hier auch schon einen Kommentar hinterlassen, aber dafür gibt es nochmal ein DANKESCHÖN! Liebe Grüße von der stempelfrida
    http://stempelfrida.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Such a sweet design, I love the fact that the tag is removable!
    Linda :) xx
    http://stickywithglitter.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...