Donnerstag, 19. März 2015

Woof!

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich endlich mal wieder eine neue Karte für euch! Durch den Besuch der Creativa (Kreativmesse in Dortmund) fehlte mir diese Woche ein ganzer Tag... Falls ihr in der Nähe wohnt kann ich euch den Besuch nur ans Herz legen! Ich habe nette Menschen (wieder)getroffen, neue Stempel und Stanzen bekommen, neue Techniken gesehen (die ich bald natürlich mit euch teilen werde) und mich sogar an Origami rangetraut.

Heya my friends!
Finally I have another card for you. It took me longer than usual to sit down and create a new card for you because I have been on the "Creativa" (a fair for all things crafty in Dortmund). In case you are living near by I highly recommend a visit! I met nice people, got - well bought - new stamps and dies, learned about new techniques ( which of course I'll be sharing with you soon) and even tried my hands on origami.



Die heutige Karte habe ich unter anderem für die Challenge von der Stempelküche, von Avery Elle I {heart} you und von MFT Card Challenges gemacht. Naja, gemacht habe ich sie für Freunde, die gerade eine Aufmunterung brauchen können, aber die Themen der Challenges haben mich inspiriert.
Für die Karte habe ich mich das erste Mal daran getraut kombinierte Stempelbilder mit den entsprechenden Stanzen auszuschneiden. Dazu habe ich zuerst die Stanze für den Hund aufgelegt und alles so in meiner Big Shot platziert, wie ich es immer tue - mit einer Ausnahme: Die oberste Schneideplatte habe ich nur bis zum Rand des Kissens auf die Stanzform gelegt, so dass nur der obere Teil ausgeschnitten wurde. Dann habe ich die Kissenstanze angebracht (leider ist sie mir ein wenig verrutscht - ich würde euch raten die Stanze mit Washitape gut zu fixieren) und zuerst die rechte Seite (bis zum Hund), dann die linke Seite und zum Schluss noch den unteren Rand ausgeschnitten. So hatte ich dann den Hund inklusive Kissen in einem Stück in der Hand. (Falls ihr eine Bildanleitung haben möchtet, sagt einfach Bescheid!)

I made today's card amongst others for the challenges of  the Stempelküche, Avery Elle I {heart} you and the MFT Card Challenges blog. Well, I made the cards for friends of mine who can do with a little encouragement and let myself be inspired by the above mentioned blogs.
This was the first time I tried die-cutting an image made out of two stamps and their coordinating dies. To do so I placed the die for the dog on top of it and built my Big-Shot - "sandwich" like I would normally do. However, I put the plate above the die just up to where the dog and the pillow meet, so that it would not cut further down than this. Then I placed the pillow-die on my image and cut the right side of it by only placing the top-plate over the pillow up to where both images meet. I did this for all four sides and could hold the image in my hand, cut (almost) perfectly. Unfortunately the pillow die shifted a little bit when I put it through the Big Shot the first time - so please learn from my mistakes and do not trust solely in your magnetic plate (if you happen to also have one) but use washi tape as well. And enough of it... (If you'd like to see the process step by step in pictures, just let me know!)



Material / supplies:

Stempel / stamps: "Furry Friends" von Avery Elle

Stanzen / dies: "Furry Friends Die" von Avery Elle
                       "Circle STAX Set 2" und "Blueprints 16" von MFT Die-namics
Papier / paper: "Let's Polka" von Lawn Fawn
Sequins: "Sparkling Clear 6mm" von Pretty Pink Posh


Ich möchte mit der Karte an folgenden Challenges teilnehmen:
I would like to enter this card here:






AEI♥U Challenge #22–Stripes!

Challenge 22








Kommentare:

  1. How cute! I love that dog on his pillow! Thanks for sharing at the Pals Paper Arts!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß, der Kleine! Der wird bestimmt für Aufmunterung sorgen!
    Schön, dass du damit bei der Stempelküche-Challenge dabei bist! LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. This is adorable! Love that pup! Glad you shared it at PPA!

    AntwortenLöschen
  4. Cute image and great layout. Thanks for joining us at Crafty Creations.
    Hugs Anna-Karin

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz süßes Kärtchen ist das geworden! Danke für's Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  6. Och ist das süß! Die Technik klingt auch vielversprechend, vielleicht traue ich mich da auch mal ran. Die Creative lockt mich auch, aber ich glaube, ich würde das nicht durchstehen, ohne mein Budget für die nächsten fünf Jahre zu verprassen :D
    Danke fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge und viel Glück!
    Jessa

    AntwortenLöschen
  7. Tolle karte und das motiv ist sooo süss !
    Danke das du mitmachts bei unserer challenge und ich hoffe wir sehen dich das nächste mal wieder,
    Liebe grüsse von Willeke
    DT Crafty Creations Challengeblog

    AntwortenLöschen
  8. You stole my heart with your card! This little dog is so "dog-gone" adorable! Love how you used the 3 colors from your coloring with the banners = super duper card! Thanks for making me smile.....

    AntwortenLöschen
  9. Your little puppy is too cute! Such a spunky little number :) thanks for joining us on the MFT Chalkenge! :)

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön!Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge. LG,Beate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...