Sonntag, 1. Februar 2015

No card this time - but some fancy cake!

Halli Hallo!!!

Vorhin habe ich euch ja schon meine neuste Karte gezeigt, aber jetzt möchte ich euch zeigen, was ich vorgestern gestaltet habe:

Heya!!! Earlier today I showed you my latest card-creation, but now I would like to show you, what I have made the day before yesterday:

Eine Torte ;o)) Hier in der Nähe gibt es einen kleinen aber feinen Laden für Tortenbedarf und dort habe ich mit zwei meiner Lieben einen Tortendekorierkurs gemacht. Gut, den Bisqitkuchen haben wir nicht selber gebacken, aber alles andere wurde vor Ort selbstgemacht. Die Konditorin Maria hat uns alles was zu tun war Schritt für Schritt erklärt und uns jede Menge Tipps gegeben, wie man einen Bisquitteig dazu bringt auch ohne Backpulver aufzugehen, woran man sieht, dass die Eier ausreichend geschlagen wurden, wie man den Kuchen durchschneiden kann ohne eine Berg- und Talfahrt zu produzieren und so weiter. Es hat wirklich viel Spaß gemacht und am liebsten würde ich direkt weitermachen - aber erst einmal müssen wir die Torten von gestern ja noch essen... (Ich bin arm dran, ich weiß *grins).


Die Geburtstagstorte wurde von einem meiner lieben Mitstreiter kunstvoll dekoriert.



Und last but not least die Torte von einer sehr lieben Freundin, die das Tauchen und den Strand liebt. Passt gut, oder?
Last but not least the cake from a very good friend of mine who loves scuba diving and the beach. Figures, huh?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...