Montag, 16. Mai 2016

HB2U (Fox)

Huhu ihr Lieben!
Bei den Crafty Cardmakern startet heute eine neue Challenge zum Thema "Stitching - Real or Faux". Zwar würde ich gerne mal richtige Nähte auf meine Karten bringen, aber da ich an der Nähmaschine gänzlich unbegabt bin, hab ich mich auf das "Faux Stitching" also hier die geprägten Nähte besonnen ;o)

Heya my crafty friends!
A new challenge starts today at the Crafty Cardmakers blog and we would like to see your projects using "Stitching - Real or Faux". Even though I would love to use real stitching on one of my cards, I stuck with the faux stitching, because I am rather untalented at using a sewing machine...



Als erstes habe ich einen Teil meines Stanzen mit "Naht" herausgesucht, die gut zueinander passen. Das quadratische Teil, das ich weiß gelassen habe, war die erste Stanze, bei der ich mir sicher war, dass ich sie benutzen wollte. Es ist eine von Paper Smooches und das geniale daran ist, dass nur die Linie geprägt, aber nichts ausgeschnitten wird. Den quadratischen Teil habe ich maskiert und dann auf den Rest Farbe aufgewischt, drüber gestempelt und zu guter Letzt habe ich es noch mit der rechteckigen Stanze ausgestanzt.

I have pulled out some of my stitched dies and chose a few that coordinate well with one another. I started with the square piece that I kept white. It is a die by Paper Smooches that gives you just the stitching but doesn't cut the paper at the same time. After I had masked that section off and coloured the rest, I die cut it out using a stitched rectangle die. 


Für meinen Spruch habe ich das Set "Stitched Alphabets & Numbers" von MFT herausgesucht. So hatte ich am Ende "faux stitching" für drei der Kartenelemente, nämlich für die Basis, den Fokusbereich und den Spruch ;o) Nun habe ich noch den Fuchs in sein Quadrat gesetzt und drei rote Luftballons um ihn herum verteilt, die ich noch mit Glossy Accents überzogen habe, um sie mehr wie echte Ballons aussehen zu lassen.

For my sentiment I used the "Stitched Alphabets & Numbers" by MFT. This way I have stitching details for three elements of my card: the panel, the focus area and the sentiment. ;o) To finish the card I added the fox to the blank square and also added three balloons which I had coated with Glossy Accents to give them this balloony shine.


Material / supplies:
Stanzen / dies:  "Stitched Alphabets"  & "Stitched Numbers" von My Favorite Things
                        "Stitched Frames Dies" von Paper Smooches
                        "Party Balloons" von Lawn Fawn
                        "Little Bits Fox Die Set" von Taylored Expressions



Challenges:
Stempelküche Challenge "Tierische Grüße"
Dies R Us #49 "Birthday"

Kommentare:

  1. OH what a GREAT idea! This is awesome! Thanks so much for playing in our ‘BIRTHDAY’ challenge at Dies R Us! Please come back again soon!

    Darlene (DRU Blog Leader)
    DIES R US CHALLENGE BLOG
    DAR’S CRAFTY CREATIONS

    AntwortenLöschen
  2. This is just adorable! LOVE that little fox! Great design on this cute card! Thanks for joining us for the Dies R Us "Birthday" challenge!

    AntwortenLöschen
  3. Very cute card Maike. Beautifully done. Love the stitching. Judy

    AntwortenLöschen
  4. So cute and a fabulous layout. Great challenge Maike.

    AntwortenLöschen
  5. Love that the sentiment is stitched. Lovely make.
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. Love that the sentiment is stitched. Lovely make.
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. gut dass ich letztens mal gelernt habe, was HB2U heißt ;-) ich hätt ja auch selbst drauf kommen können.. aber deine Karte ist toll. auch mit unechten Nähten ;-) danke dass du sie bei unserer Stempelküche-Challenge zeigst :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...