Donnerstag, 10. März 2016

Recipe For Happiness / Rezept fürs Glück

Hallöchen ihr Lieben!
Vor Kurzem gab es bei der MFT Challenge einen Sketch, den ich absolut genial fand. Leider habe ich ihn erst ganz kurz vor Challengeende entdeckt und konnte daher nicht mehr rechtzeitig eine Karte basteln. Weil mir der Sketch aber so gut gefallen hat, aber ich einfach jetzt eine Karte danach gebastelt, die ich mit euch teilen möchte:

Heya my dear friends!
A while back I found a sketch at the MFT challenge blog that I really loved, but only discovered shortly before they closed the link up. However I did like the sketch very much, so I still made a card with it and would like to share it with you now:


Die Töpfe habe ich nebeneinander gestempelt und dann das Brett selber hinzugemalt, da ich kein Regal in passender Größe gefunden habe. Die Holzstruktur habe ich wie bei dieser Karte (klick) gestaltet, nur, dass ich dieses Mal die E20er Serie benutzt habe. 

I stamped the pots next to each other and added the wooden board myself, because I couldn't find one that had the right size in my stash. I made it look like wood like I did on this card (click) - only that I have used the E20-series this time.


Das Rechteck habe ich aus hellblauem Designerpapier ausgestanzt und anschließend mit den Farben  Peacock Feathers und Blueprint Sketch distressed, damit es nicht so flach wirkte.

Because I didn't want the rectangle looking too flat I used the colours Peacock Feathers and Blueprint Sketch to distress the edges a bit. 


Den Spruch habe ich auf schwarzen Cardstock mit Weiß embossed und die Enden zurecht geschnitten. Den niedlichen Koch habe ich auf die rechte obere Ecke des Spruches platziert, so dass es fast so ausschaut, als würde er auf einem Treppchen oder so etwas stehen ;o) Zur Auflockerung und um das Design auszubalancieren, habe ich dann noch den Salzstreuer auf der linken Seite hinzugefügt. Wie findet ihr denn den Aufbau der Karte?

I stamped the sentiment using Versamark and heat embossed it in white on black cardstock. To give it more interest I cut both ends into flag shapes. I placed the adorable cook on the top right of the banner, so that it almost looks like he is standing on a podium or something like it ;o) Finally I added the salt shaker the top left of the sentiment to balance out the design. I hope you like the way the card turned out ;o)

Material / supplies:
Stempel / stamps: "Recipe For Happiness" von My Favorite Things
Stanzen / dies: "Wonky Stitched Elle-Ments" von Avery Elle
Papier / paper: "Brights Collection" von Avery Elle

Challenges:

Kommentare:

  1. Oh in loving this card. I need that stamp set in my life. Lol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I love it, too ;o) Thank you for your lovely comment ;o)

      Löschen
  2. So süss, deine Karte und eine tolle Ispiration !
    Das Stempelset ist auch gerade vor paar Tagen bei mir eingezogen. Bin aber leider noch nicht zum ausprobieren gekommen.
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe, Du konntest mittlerweile ein bisschen damit spielen! Dankeschön für Deinen lieben Kommentar ;o)

      Löschen
  3. Und was für eine schöne Karte! Einmal schwärmen bei Instagram reicht nicht :) Die ist sooo toll, und das Köche-Set hab ich mir jetzt auch bestellt! Danke auch noch fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge! LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Biggi ;o) Auch für Deinen lieben Kommentar bei Instagram!!!

      Löschen
  4. Eine super schöne Karte und der Sketch ist wirklich toll.
    Liebe Grüsse, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Nicole! Den Sketch habe ich mit Sicherheit auch nicht zum letzten Mal so oder in abgewandelter Form benutzt ;o)

      Löschen
  5. Maike, deine Karte schaut super aus!
    Das Stempelset steht bisher noch auf meiner Wunschliste, ich hoffe, dass es bald hier einziehen kann...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hat der Osterhase ja mitgelesen ;o) Dankeschön für Deinen lieben Kommentar, Wiebke ;o)

      Löschen
  6. Hihi.... Sketche werden ja zum Glück nicht schlecht ;-) seeehr schön deine Karte! Alles perfekt coloriert, und dein kleines Regal ist genial!!! Vielen dank dass du bei unserer Stempelküche-Challenge mitmachst :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die ist toll, da gefällt mir einfach alles.
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  8. Awesome, job, great sentiment too. Nicely done! Thanks for playing our challenge at One Crazy Stamper.
    Leanne DT/OCS

    AntwortenLöschen
  9. Wonderful card. Thank you for playing in our challenge at http://www.7kidscollegefund.com.

    AntwortenLöschen
  10. such fun, your design is very charming and beautiful!! Thanks for playing our challenge at One Crazy Stamper.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...