Sonntag, 22. November 2015

Christmas Series Card # 7 / Weihnachtsserie Karte # 7 (Snowmen Couple)

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich eine super schnelle Karte für euch, die meiner Meinung nach aber trotzdem viel her macht. Ich mag ja sehr gerne so ganz klare Karten, falls ihr es noch nicht bemerkt haben solltet *grins ;o)

Hello my dear crafty friends!
Today I am showing you a really quick card, that still has that little something I think. In case you haven't noticed it, I love very clean cards *grin ;o)


Als erstes habe ich das weiße Papier ausgestanzt und dann mit Memento Tuxedo "Gray Flannel" das Schneemannpärchen gestempelt. Habe mich für grau entschieden, weil ich schwarz als Umriss bei dem Motiv zu dunkel fand. Nachdem ich die beiden mit Copics ausgemalt hatte, habe ich mit meinem Powder Tool die Fläche um sie herum "bearbeitet". Dabei wird ein leichter Puder auf das Papier aufgetragen, damit eventuelle statische Aufladungen verschwinden und das Embossing Pulver wirklich nur an den gestempelten Stellen haftet. Beim Stempeln habe ich darauf geachtet, dass einige Schneeflocken über den Rand der Schneemännchen ragen. So sieht es natürlicher aus. Für diesen wundervollen Schimmer habe ich "Silver Pearl Super Fine" Embossing Pulver von "Wow!" benutzt.

First I cut out the panel and then stamped the pair of snowmen in Memento Tuxedo "Gray Flannel" Ink, because I wanted to do some Copic colouring, but I didn't want that harsh black outline this time. After I had coloured the two cuties in I prepped my panel with my powder tool and stamped the snowflakes in Versamark Ink, making sure I overlapped them with the image in a couple of places. I used "Silver Pearl Super Fine" embossing powder from "Wow!" which gives the snowflake a really nice shimmer.


Als nächstes habe ich den Kartenspruch ("Warme Winterwünsche") mit meinem "Grey to Black" Ombre Ink Stempelkissen von Hero Arts unter das Schneepärchen gestempelt. Als ich das Papier auf die graue Kartenbasis gelegt habe, hatte ich aber noch immer das Gefühl, als würde etwas fehlen. Daher habe ich mit einem weißen Gelly Roll Stift die Linien auf Höhe des Spruchs gezogen. Die Karte lässt sich übrigens super mit der Post verschicken, da sie ja fast eine "One-Layer card" ist. I hoffe, euch gefällt die Karte und ich konnte euch ein bisschen inspirieren ;o)

Now I added the sentiment below the snowmen using my "Grey to Black" Ombre Ink pad from Hero Arts. When I put the panel on the grey card base I felt that something was missing, so I added the white lines with my Gelly Roll Pen to give the area with the sentiment a bit more interest. This is a very easy to mail card, because it is almost a one layer card, but there are still a lot of things going on ;o) Hope you enjoyed this card and that I could inspire you today ;o)



Material / supplies:
Stempel / stamps: "Cool Dudes" von Paper Smooches 
                           "Let it Snow" von Simon Says
Stanze / die: "Sunshine Layers Die" von WPlus9
Coloured with: Copics

1 Kommentar:

  1. Ohhhh! Das ist aber ein ganz entzückendes Schnee-Pärchen! Besonders effektvoll finde ich auch die angedeuteten Linien im Hintergrund! ... das muss ich mir merken! Wir hatten hier übrigens am Wochenende Schnee!
    Liebe Grüße von der stempelfrida
    http://stempelfrida.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...