Mittwoch, 4. Februar 2015

für Dich / for you

Hello again ;o)

Heute gibt es noch eine zweite Karte, die dem Stempelküche-Challengethema "von Herzen" folgt.

Hello again! Today I'll show you a secons card which was created for the Stempelküche challenge "hearts".

Obwohl sie recht simpel ausschaut, braucht man viele Schritte, bis die Karte fertig ist: den Hintergrund embossen, das Rechteck ausstanzen und mit den Ink-blending tools im Ombrè-Look einfärben, warten bis die Farbe trocken ist (für mich ist das immer der schwerste Teil) und dann mit der Strukturpaste von Wendy Vecchi die Herzen auftragen. Dabei habe ich zum Schluss noch ein wenig von der Tinte untergemischt, die ich für den Hintergrund verwendet habe, damit auch in den Herzen ein Farbverlauf zu sehen ist. Die Katze habe ich gestempelt und dann mit zig kleinen grauen und drei rosa Herzen umgeben, mit einem 1 1/2" Kreisstanzer ausgestanzt und noch einen 1 3/4" Kreis dahintergelegt, damit sie sich noch ein bisschen mehr absetzt. Zum Schluss habe ich noch das "für dich" mit Staz On auf Vellum gestempelt, ausgestanzt und hinter die Kreise geklebt.

This card might look very simple, but there are quite many steps involved: dry embossing of the background, die cutting the rectangle, colouring it with different shades of pink to achieve an ombrè look, waiting until the ink dries (for me this is always the hardest part) and then putting some embossing paste over it. In order to create a colour gradient I mixed some of the ink I used before into the paste for the hearts on the bottom. Next I stamped the cat and surrounded it with loads of light grey hearts and three pink ones, ounched it out using a 1 1/2" circle punch and then punched another circle that was 1 3/4" wide. In the end I stamped "für dich" ("for you") on a piece of vellum and die cut it again to get a flag shape.

Material / tools:

Stempel / stamps: "Herzkatze" von der Stempelschmiede
                           "alles zum Geburtstag" von Mias Stempelküche
                           "Purrfect Pair" von Mama Elephant

Stanzen / dies: "Stitched Rounded Rectangle STAX" von Die-Namics
                       "Sentiment Strips" von Die-Namics

Embossing Folder: "love Spun" von American Crafts

Stencil: "Herats Layering Stencil" von Tim Holtz







Simon Monday Challenge Blog
Außerdem würde ich die Karte gerne bei der Simon Says Stamp Monday Challenge zeigen &
I would also like to enter this card at the Simon Says Stamp Monday Challenge &

Kommentare:

  1. Ein schönes Kärtchen. Embossing und STrukturpaste ist eine tolle Kombi! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge und viel Glück! LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Oh, how cute! Super sweet take on the sketch!

    AntwortenLöschen
  3. Thank you for joining our "H" Challenge this week for the Simon Says Stamp Monday Challenge. Your card is adorable!
    Thanks again,
    Michelle
    http://www.michellezerull.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Sweet design with pretty gradient effect. Lovely embossed hearts. Thanks for playing along with us at Simon Says Stamp Monday Challenge!

    AntwortenLöschen
  5. So eine süße Karte und richtig schöne Farben! Danke, dass du bei der Stempelküche-Challenge mitgespielt hast!
    Julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...